skyXtreme Deutsche Ecke
Vol. 16 - February/March 2001 - English Edition The Magazine from Skydive World

 Index

 Pearls on the Net

 Features

 Your Stories

 Deutsche Ecke  Geman Flag

Beyond Skydiving
 Treasure Chest
 Featured Sites

News & Articles
 Current News
 Competitions
 Boogies & Meets
 Events & Courses

 NSL News [USA]

 SSI Pro Tour

 Safety Issues

 Wanted!

 World Weather

 ShopZone

 Newsletter

 Skydive World

 Greeting Cards

 Skydive Forum

 Skydive Books

 Your Gallery

 Contact

 Archive

 Guestbook

Zusammen gegen Rechts

Aktuelles Weltweit

Startschuss für 2001 in Elsenborn gefallen
vom Paraclub Elsenborn - www.pcelsenborn.com

Konzentrierte sich alle Energie im vergangenen Jahr um diese Zeit noch auf ein neues Absetzflugzeug, welches leider erst mit reichlicher Verspätung zur Jahreshälfte in Elsenborn eintraf, so konnten wir diesmal ziemlich gelassen in das neue Jahr gehen. Und auch, wenn unser jetziges Flugzeug eigentlich nicht die erste Wahl gewesen ist, so hat sich die Maschine als Glücksfall erwiesen: Die kurze Caravan mit starken Turbinen ist hinsichtlich Kapazität, Skalierbarkeit und Steigleistung ideal. Und wenn die Plätze an dem ein oder anderen Wochenende des vergangenen Jahres dennoch knapp geworden sind, so lag dies eher an der Konzentration auf die wenigen idealen Sprungtage. Und sobald die Tankflüge nach Spa fortfallen - dieses Problem sollte im Frühjahr diesen Jahres gelöst sein - ist eine bessere Kapazitätsauslastung möglich, so dass wir fast zwei Plätze je Load gewinnen. Dennoch sind wir mit einer durchschnittlichen Auslastung von 12,6 Springern je Load in 2000 recht zufrieden.
 
Insgesamt zeichnet sich ein ereignisreiches Jahr ab, in dem wir die Marke von 10.000 Sprüngen p.a. wohl weit hinter uns lassen werden.
 
Besonders freut uns, dass sich am Platz einiges an springerischer Selbstorganisation tut: Da wird z.Zt. ein Achter-Team ins Leben gerufen, ein neues Viererteam ist geplant und zwei weitere Vierer-Teams werden wohl auch nächstes Jahr permanent in Elsenborn trainieren.
 
Die Planung der Saison wird leider durch die notwendige Abstimmung mit dem Militär, die nur auf das jeweils nächste Quartal vorausschauen, immer ein wenig erschwert. Die Aussage der militärischen Leitung, künftig mehr Rücksicht auf unsere Aktivitäten zu nehmen, machen sich jedoch zunehmend bemerkbar, so daß manöverbedingte Schließungen des kaum noch zu erwarten sind.
 
Zwei für 2001 geplante Ereignisse seien schon einmal namentlich erwähnt:
 
1.) Während der beiden sprungoffenen Wochen wird im August eine zweite, Grand Caravan nach Elsenborn kommen. Ein 10-Way-Speedstar-Scramble, bei der die Formation aus zwei Maschinen zusammen geflogen werden muss, ist für diesen Zeitraum ebenso geplant, wie Großformationen aus den beiden Caravans.
 
2.) Thomas Lewetz hat angefragt, ob wir an einem Besuch der Pink in Elsenborn interessiert sind. Sind wir natürlich!!! Leider ist dies im vergangenen Jahr wegen Terminkollisionen mit dem belgischen Militär gescheitert. Wir hoffen aber, dass die Sache in diesem Jahr etwas besser läuft und wir ein geeignetes, verlängertes Wochenende für die Pink finden. Sobald sich die Dinge konkretisieren, werden wir natürlich umgehend hierüber informieren.
 
In 2001 möchten wir auch an unsere Freeflyer, die es bei den vielen Bauchfliegern in Elsenborn nicht gerade leicht haben, denken: Während der ersten sprungoffenen Woche (letzte Juli-Woche) wird es auch ein Trainingsangebot für diese leidgeprüfte Gruppe geben.
 
Bei den Sprungpreisen bleibt, wie bereits berichtet, erst einmal alles beim alten, d.h. Mitglieder springen ab DM 35,- (BEF 700,-) aus 4.000 Metern. Wir haben übrigens auch feste Teampreise für 4-Ways und 8-Ways in den Tarif aufgenommen. (Bei Interesse bitte kurz per Email, info@pcelsenborn.com, nachfragen.)

Sonderaktion bei Paratex Jumpsuits

Bis zum 31.03.01 läuft eine Sonderaktion bei Paratex Jumpsuits. Auf jede Bestellung einer Freefly-Hose gibt es 10 % Sonderrabatt. Paratex fertigt die Hosen aus dem Material "Heavy Cotton" oder "Light Cotton". Beides sind strapazierfähige und sehr bequeme Stoffe. Die Lieferzeit beträgt drei Wochen. Auf der Paratex website unter www.paratexjumpsuits.com gibt es weitere Informationen.

Windtunnel in Belgien

In Belgien hat sich eine Gruppe von Springern zusammengeschlossen, die den Bau eines Windtunnels plant. Während die technische Planung, Henri Piccini spricht hier von einem vollkommen neuen Konzept, bereits weitgehend abgeschlossen ist, wird z.Zt. die wirtschaftliche Seite der Sache untersucht. Um einen Eindruck über das Interesse in Springerkreisen zu bekommen, wäre Henri für jeden Hinweis und jede Meinung dankbar. Alle Nachrichten und Hinweise zu dem Thema bitte an henri.piccini@chello.be. (Henri spricht Flämisch und Englisch.)

AAD Pflicht

Wie schon in Hartenholm, Höxter, Kassel, Gera und Gransee, und auf einigen anderen Dropzones in Deutschland, gilt ab der Saison 2001 auch beim FSC Soest die AAD (Cypres) Pflicht.

Vereins- und Manifestsoftware

Die Demo-Version der Vereins- und Manifestsoftware für Fallschirmsportvereine ist fertig. Die Software bietet Manifest, Kassenwart, Sprungbuchfunktion, Schriftführer, Materialwart, Arbeitsstunden und mehr. Weitere Informationen unter www.com2com.de.

DLF-Radiosendung zum Download

Die 55-minütige Radiosendung über den Paraclub Elsenborn, die der Deutschlandfunk am 28.01.2001 ausstrahlte, gibt es jetzt auch zum Download auf der Elsenborner Website unter www.pcelsenborn.com. Da die Genehmigung des DLF nur die Wortbeiträge, aber nicht die mit den Rechten Dritter belasteten Musikbeiträge umfasste, wurden die musikalisch unterlegten Passagen aus der Internetversion herausgeschnitten. Letztlich handelt es hier aber nur um weniger als zwei Minuten, so dass es dem Inhalt und der Aussage des Beitrags nicht weiter geschadet hat. Die MP3-Datei hat eine Größe von etwa 12 MB.

Feel free to download a small banner to put as a link to skyXtreme on your web site.
Advertisers and sponsors please contact skyXtreme
.
Terms & Conditions of Use / Privacy Policy

Web Design by Networld-Project © 2000 - 2001
© 2000 - 2001 skyXtreme / Skydive World