Vol. 8 - Mai 2000 / Deutsche Ausgabe Das Magazine von Skydive World

Skydive Index

 Perlen im Netz

Vivi Surf

Skydiving Bücher & Videos

Millennium Expedition

  Features

Sky-Eyes Skydiving

Paraclub Elsenborn

Club "Navigator"

  Eure Stories

AFF-1 Charlie Foxtrot

Remembering Lost Friends

 FREIFALL Xpress

Verantwortlichkeit in der Ausbildung

Umschreiben ausländischer Berechtigungen

 Newsletter

 Shop Zone

 Skydive World

 Virtuelle Grußkarten

 Skydive Forum

 Skydive Bücher

 Eure Galerie
 

Jenseits von...

 Schatzkiste

Alles über "Willy"


Gratis-Spiele

Der Auktionsschnüffler

 Ausgewählte Seiten

Online um die Welt


Die Eremitage

Das 8 Bit Museum

 Kontakt

 Gästebuch

 

Englische Ausgabe
...nicht nur übersetzt,
sondern teilweise mit unterschiedlichem Inhalt

The Daily Cartoon

Empfehle diese Website!

Monkey Claw Freefly Team
© 2000 Monkey Claw Freefly Team

 

50 Jahre Freifall
Skydiving Legende Lew Sanborn

Der Amerikaner Lew Sanborn feierte am Sonntag, 16. April 2000, als erste Mensch in der Geschichte des Fallschirmsports seinen 50. Jahrestag als Freifaller. Der Jubiläumssprung fand um 2.00 a.m. auf dem Clinton Airport in North Carolina statt. Für diesen Tag kehrte Lew an dem Ort seines ersten Freifalles im Jahr 1950 zurück.
 
Er traf sich mit 25 seiner POPS [Parachutists over Phorty] Freunde und dem Golden Knights U.S. Army Parachute Team in Raeford, NC. Von dort flogen sie in einer Havilland Twin Otter nach Clinton und sprangen über dem Clinton Sampson Airport ab. Anschließend flogen sie zurück für einen zweiten Sprung über dem P.K. Airpark in Raeford. Dieser Sprung, drei Monate vor seinem siebzigsten Geburtstag, war Lews Sprung #5782!
 
Die Golden Knights (früher das Strategic Army Corps Parachute Team) wurden 1959 gegründet, im selben Jahr, in dem Lew die erste D (oder Master) Lizenz erwarb, die für mindestens 200 Freifall Sprünge, mit einer Freifallzeit von mindestens vier Stunden, erteilt wurde. Bis heute hat Lew (D-1) mehr als 60 Stunden Freifallzeit in seinem Logbuch. Die Golden Knights waren begeistert darüber, dass sie die Gelegenheit hatten, Lew auf seinem Jubiläumssprung zu begleiten.
 
Lew's lebenslange Leidenschaft für den Fallschirmsport begann mit seinem ersten Static Line Sprung in 1949, als "Privat First Class" der US Armee.

Ein Jahr später, am 16. April 1959, befand er sich das erste Mal im freien Fall, für heutige Verhältnisse wohl eher eine Öffnungsverzögerung von nur wenigen Sekunden Dauer. Zu diesem Zeitpunkt der Skydive Geschichte war die Technik des stabilen Freifalls noch in ihren Kinderschuhen, und es wurde viel experimentiert.

Lew Sanborn
Lew Sanborn

Als Freifall Pionier widmete sich Lew auch der Entwicklung der Freifall Fotografie. 1960 erhielt er eine Oscar Nominierung für seine Freifallaufnahmen in dem Skydiving Film "A Sport is Born". Seine Arbeit wurde außerdem 1961 in einer Titelgeschichte der "Sports Illustrated" vorgestellt.
 
Im Jahre 1966 war Lew der offizielle Freifall Fotograf der von CBS übertragenen 6. Fallschirmspringer Weltmeisterschaften in Orange, Massachusetts.

Fortsetzung auf Seite 2   

NEU! Leider vorerst nur in Englisch!
skyXtreme Newsletter

Free Webtools for Webmasters

The Freefly Board

The Hunger Site        joe jennings

Aktualisiert: 24. Mai 2000

News & Artikel

 Aktuelles Weltweit
   [11.5.2000]

 Wettbewerbe

Staatsmeisterschaften 4er/8er in Österreich

Französische Meisterschaften

Zielspringen in Portugal

Musings from the Sidelines
The Ranch Para-Ski Meet

Wettbewerbe in Europa

 Boogies & Meets

Leipziger L-410 Boogie

Ekstremesportveko 2000

Sprungwoche Holzwickede

Boogies in Europa

 Veranstaltungen

Frauen Großformation in Ampfing

Skysurf Kurs in Klatovy

Frauen Weltrekordversuch in den USA

Skills Camps bei Aero Fallschirmsport Kassel

Veranstaltungen in Europa

 NSL News [USA]

Die Woche in der NSL
[24.5.2000]

 SSI Pro Tour

Die neusten Nachrichten
Freeflying & Skysurfing 2000

 Sicherheit

SL Schüler getötet

[24.5.2000]  mehr...

Tod durch "Low Turn"

[24.5.2000]  mehr...

Unfall in Arizona

[24.5.2000]  mehr...

BASE Jumper in Italy getötet

[24.5.2000]  mehr...

Sieben tödliche Unfälle

[11.5.2000]  mehr...

AAD Pflicht auf deutschen Sprungplätzen

[11.5.2000]  mehr...

Stellungnahme zum Porter Absturz in Breitscheid

[10.5.2000]  mehr...

How smart is your parachute
[englisch]

[10.5.2000]  mehr...

Safety News Bytes [englisch]

[10.5.2000]  mehr...

 Archiv

 Wetter weltweit

 

Skydive Top Sites

Wir haben ein kleines Banner, zum Einbinden eines skyXtreme-Links auf Eure Website.
Sie wollen eine Banner-Werbung schalten oder skyXtreme sponsorn?
Fordern Sie Informationen per Email an.

Webdesign by Netword-Project © 2000
 
© 2000 skyXtreme / Skydive World